Bayern International    

Bayern – Fit for Partnership

 

Die AHK Serbien organisiert in Zusammenarbeit mi Bayern International im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums branchenfokussierte Unternehmerreisen, welche bei der schnellen Erkundung Ihrer Zielmärkte mit Firmenbesuchen vor Ort, Briefing durch die AHK sowie Unternehmerkontaktgesprächen, helfen sollen.  

Die Delegationsreisen unter Leitung der Spitze des Bayerischen Wirtschaftsministeriums öffnen für Unternehmen Türen, die sonst verschlossen bleiben. Knüpfen Sie wichtige Kontakte für Ihr Exportgeschäft und nutzen Sie die Chance, die Ihnen die politische Begleitung in Ihrem Zielmarkt bringt. 

Die Vorteile von "Bayern – Fit for Partnership"

 

  • Vermittelt in branchenspezifischen Weiterbildungsveranstaltungen internationalen Fach- und Führungskräften Lösungsansätze für technische Problemstellungen
  • Bietet Möglichkeiten für bayerische Unternehmen zur Herstellung von direkten Kontakten mit internationalen Entscheidern
  • Schafft eine ausgezeichnete Ausgangsbasis für die Erschließung Ihrer Zielmärkte

So profitieren bayerische Unternehmen

  • Plattform für zielgenaue Kontaktvermittlung zu ausländischen Entscheidungsträgern
  • Programm kann von Ihnen mitgestaltet werden
  • Organisation durch Bayern International
  • Kosten werden überwiegend vom Freistaat Bayern getragen
  • Die Veranstaltung findet in Bayern statt 

So profitieren internationale Teilnehmer

  • Am Bedarf orientiertes und praxisnahes Weiterbildungsangebot
  • Einladung durch neutralen und staatlichen Partner nach Bayern
  • Optimale Gruppenstruktur der Delegation von maximal 20 Teilnehmern
  • Kosten werden überwiegend vom Freistaat Bayern getragen 

Ansprechpartner

Vlastimir Stojanović

Koordinator der Messeabteilung und Projektmanager
Offizielle Vertretung der Messe München und GHM für Serbien und Montenegro

Belgrad

+381 11 202 8020
E-Mail schreiben