Bonitätsauskünfte und Handelsregisterauszüge

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, Bonitätsauskünfte über serbische Unternehmen einzuholen.

Kriterien:

- Rechtsform

- Gegenstand des Unternehmens

- Gründungsjahr

- Analyse der Finanzlage

- Kapitalausstattung

- Mitglieder der Geschäftsführung

- Fällige Verbindlichkeiten

- Anzahl Beschäftigte

- Empfehlung bzgl. einer Kreditvergabe

- Zahlungsmoral

- Auszug aus dem Jahresabschluss

- Entwicklung der Beschäftigtenzahlen

Honorar: Für diese Dienstleistung stellt AHK Serbien Ihnen pro Bonitätsauskunft EUR 90,- (Netto, Bankkosten trägt der Auftraggeber) in Rechnung.

Für einen Handelsregisterauszug ( in Deutsch) stellt  AHK Serbien Ihnen EUR 50,- (Netto, Bankkosten trägt der Auftraggeber) in Rechnung.

Alle Auskünfte beruhen auf Angaben Dritter. AHK Serbien und ihre Auftragnehmer übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Auskünfte.